Zum Hauptinhalt springen

Anmelde-Informationen für Grundschuleltern!

Liebe Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, Ihr Kind an der Gesamtschule Kamen anzumelden.

Für das persönliche Gespräch stehen wir Ihnen mit einem Team von Kolleginnen und Kollegen zu den Anmeldeterminen unter Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften zur Verfügung.

Zutritt zum Schulgebäude haben nur Personen, die geimpft, geboostert, genesen und zusätzlich getestet sind (2G+). Es besteht Maskenpflicht.

Am Eingang findet eine entsprechende Kontrolle statt. Bitte halten Sie Ihre Nachweise bereit. Sollten Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Sekretariat unserer Schule.

Wegen der besonderen Umstände durch Corona kann die Anmeldung mit einem persönlichen Aufnahmegespräch nur nach vorheriger Terminvergabe erfolgen. Vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin über unsere Online-Terminvergabe oder über das Sekretariat der Schule (Telefon 02307-9743-10 oder -11, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr.)

Zur Online-Terminvergabe

Für die Anmeldegespräche stehen folgende Zeiträume zur Verfügung:

Freitag, 28.01.2022, 11-13 Uhr

Montag, 31.01.2022, 8-12 Uhr und 14-18 Uhr

Dienstag, 01.02.2022, 8-12 Uhr

Mittwoch, 02.02.2022, 8-12 Uhr und 14-18 Uhr

Donnerstag, 03.02.2022, 8-12 Uhr

Sofern Sie über einen Drucker verfügen, ist es für den Ablauf der Anmeldung eine zeitliche Entlastung, wenn Sie die benötigten Unterlagen vollständig und bereits ausgefüllt bzw. kopiert zum Gespräch mitbringen.

Notfalls können Sie fehlende Anmeldeunterlagen nach telefonischer Kontaktaufnahme mit dem Sekretariat abgeben.

Zur Einhaltung der Anmeldefrist müssen uns alle erforderlichen Unterlagen bis zum Donnerstag, 03.02.2022, 15 Uhr, vollständig vorliegen.

Übersicht über die für die Anmeldung erforderlichen Unterlagen

Die von der Grundschule ausgegebenen Unterlagen
1.    Schülerdatenblatt der Stadt Kamen (ausgefüllt und unterschrieben)
2.    Original und Kopie des Halbjahreszeugnisses der Klasse 4 (Vorder- und Rückseite)
3.    Original und Kopie des Übergangsprotokolls (3 Seiten)
4.    Anmeldeschein in vierfacher Ausfertigung

Außerdem
5.    Kopie der Geburtsurkunde Ihres Kindes (Familienstammbuch bitte vorlegen)
6.    Bei alleinigem Sorgerecht: Sorgerechtsurteil
7.    Nachweis über erfolgte LRS-Diagnostik (falls vorhanden)
8.    Original und Kopie des Impfnachweises zum Masernimpfschutz


Und aus unserem Downloadbereich die Formulare für das Schuljahr 2022/23

9.      Anmeldeformular für den 5. Jahrgang – Schuljahr 2022/23 (Zum Formular)
10.    Erklärung im Rahmen der Anmeldung Klasse 5 (Zum Formular)
11.    Falls gewünscht: Anmeldeformular zur Musikklasse (Zum Formular)
12.    Falls gewünscht: Anmeldeformular zum bilingualen Zweig (Zum Formular)
13.    Falls gewünscht: Antragsformular Mensa-Abo (Später verfügbar)
14.    Datenschutzerklärung (Zum Formular)

Nach der Anmeldung:

Die Entscheidung über die Aufnahme oder Nicht-Aufnahme wird Ihnen am Ende der folgenden Woche schriftlich mitgeteilt. Die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen ist für die Aufnahmeentscheidung nicht von Bedeutung. Die Aufnahmeentscheidungen unterliegen den Vorgaben des Schulgesetzes.

Den Fahrausweis-Antrag der VKU schickt das Sekretariat den berechtigten Eltern später zu. Weitere Infos z. B. zur Aufnahme oder zu Schulbüchern werden kurz vor den Sommerferien über die Grundschulen an die künftigen Schülerinnen und Schüler verteilt.

Die Präsentation vom Info-Abend für die Eltern der Grundschulkinder finden Sie noch einmal hier:

PRÄSENTATION ZUR INFORMATIONSVERANSTALTUNG