10.11.2017

Politik macht Schule

Am 09. und 10.11 fanden in der Gesamtschule Kamen die Vorbereitungen auf die „Schülerratssitzung“ am 20.11.17 im Sitzungssaal des Kamener Rathauses statt.
50 Schülerinnen und Schüler der Kamener Schulen beschäftigten sich mit den politischen Strukturen ihrer Stadt und besuchten am 09.11.17 eine Ratssitzung. Unter Leitung der Mitarbeiter der Friedrich-Ebert-Stiftung wurde das Gesehene aufbereitet. Die Schüler erstellten mit Hilfe erfahrener Politiker am 2. Projekttag Anfragen, um diese bei der finalen Ratssitzung des Planspiels vorzustellen.
Vertreter der Grünen, der CDU, der FDP, der Linken und der SPD hatten sich hierfür Zeit genommen und waren hilfreiche Ansprechpartner mit umfangreichem Expertenwissen.

Weitere Infos finden Sie in dieser Pdf-Datei

 

Nachricht