24.11.2017

Vorlesewettbewerb der Sechstklässler

Foto 1

Sechs Klassensieger traten beim Finale des Vorlesewettbewerbs in der Gesamtschule Kamen gegeneinander an.

Auf dem Programm der Sechstklässler stand in der letzten Zeit vor allem Lesen. Sie haben sich gegenseitig beim Vorlesen ihrer Lieblingslektüre so lange übertrumpft, bis am Ende jede Klasse einen Sieger hatte.

Das Rennen machte Josch Höning aus der 6d. Er konnte sich mit seinen Lesefertigkeiten gegen Larissa Kainert (6a), Lilith Schmitz (6b), Marco Stein (6c), Dana Kattenbräucker (6e) und Henry Dickgreber (6f) durchsetzen. Der Lesewettbewerb soll nicht nur Spaß und Spannung bringen, sondern die Lust am Lesen fördern. Da hilft auch die umfangreich bestückte Schulbibliothek.

Text: Auszug aus Hellweger Anzeiger
Foto 1: Milk
Fotos 2-4: Gesamtschule

 

Nachricht