07.12.2017

GukS – Nächster Durchgang des Lernhelferprojekts geht an den Start!

Ab sofort läuft an unserer Schule wieder das Lernhelferprojekt „Große unterrichten kleine Schüler“, kurz GukS.

Seit über acht Jahren nun gibt es dieses Hilfsangebot, das maßgeblich von Herrn Mönter ins Leben gerufen wurde und nun von Frau Ritter betreut wird.

Und so funktioniert es:
Schüler/innen der Jahrgänge 9 bis Q2 (= 13) bieten Nachhilfeunterricht an.

Diese Nachhilfe findet in verschiedenen Fächern im Anschluss an den offiziellen Unterricht in den Räumlichkeiten der Schule statt.
Es ist aber auch möglich, Unterricht außerhalb der Schule zu vereinbaren.
Sowohl Einzelunterricht als auch Kleingruppenunterricht (max. 3-4 Schüler/innen) sind möglich. Die Kosten halten sich dabei in Grenzen. Sie schwanken pro Schüler zwischen 6 € pro 45 min (bei Einzelunterricht) und 3 € pro 45 min (bei Kleingruppen von 2-4 Teilnehmern).

Weitere Informationen erhalten interessierte Nachhilfelehrer/innen und Nachhilfeschüler/innen bei Frau Ritter und/oder auf unserer Homepage:

https://www.gesamtschule-kamen.de/profil/der-unterricht/guks-grosse-unterrichten-kleine-schueler/

 

 

 

 

Nachricht