24.04.2018

Die Klasse 5b feiert den „Welttag des Buches“

Am „Welttag des Buches“ (23.4.2018) besuchte die Klasse 5b die Mayersche Buchhandlung in Kamen. Nach einer kurzen Einführung und einem Quiz zu aktuellen Jugendbüchern durften die Schülerinnen und Schüler, die sich sehr begeistert zeigten, in der Buchhandlung stöbern. Im Rahmen der Aktion „Ich schenk' dir eine Geschichte“ bekam jedes Kind zum Abschied das Buch „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ geschenkt.

Aufgerufen wurde der „Welttag des Buches“ im Jahre 1995 von der UNESCO, seitdem wird das Kulturgut Buch weltweit gefeiert. Die Mayersche Buchhandlung feiert dieses Jahr ihr 201-jähriges Bestehen.


(Text: Ines Heitmann/Madleen Swietek; Foto: Madleen Swietek)

 

Nachricht