18.05.2018

Kletterer bestehen DAV-Prüfung

Am Donnerstag (17.05.2018) stellten sich mehrere Schüler/innen aus der Fortgeschrittenen-Gruppe unserer ZAG Sportklettern der Kletter-Prüfung „Vorstieg“ des Deutschen Alpenvereins (DAV) – und waren erfolgreich!

Celina (Jg. 8) Laura und Neo (Jg. 9), Eileen, Marieke, Paula, Jana und Erika (Jg. 10) sowie unser Austauschschüler Gage aus den USA bekamen ihren DAV-Ausweis überreicht.

Neben dem korrekten Einlegen des Seils in die Zwischensicherungen („Clippen“) aus sicherer Position heraus und den notwendigen Seilkommandos stand vor allem das richtige Sichern mit einem halbautomatischen Sicherungsgerät im Vordergrund.

Um die Prüfung erfolgreich zu bestehen, mussten unsere Schüler/innen ihre im letzten Jahr erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten vor den fachkundigen und kritischen Augen von AG-Leiter Herrn Arne unter Beweis stellen, der zusammen mit Herrn Kortmann in diesem Frühjahr nach einer einwöchigen Fortbildung beim DAV die Lizenz zur Abnahme dieser Prüfung erworben hatte.

Die Schüler/innen haben damit auch die letzte Hürde genommen, um an der Abschlussfahrt der ZAG Sportklettern nach Arco (Gardasee/Italien) im Juni teilnehmen zu dürfen.

(Text und Fotos: Arnd Joeres)

 

Nachricht