24.09.2018

Rückblick auf unsere Fahrten-, Projekt- und Einführungswoche (03.-07.09.2018)

Kaum zu fassen! Zwei Wochen sind seit der Fahrten-, Projekt- und Einführungswoche schon vorbei – höchste Zeit für einen ersten kleinen Rückblick auf eine Woche, die vielen Schülerinnen und Schülern, aber auch Lehrerinnen und Lehrern in Erinnerung bleiben wird.

 

Wegen der vielen unterschiedlichen Aktivitäten werden wir aber das Aktualitätsprinzip durchbrechen und stattdessen im ersten Schulhalbjahr in loser Folge rückblickend einzelne Fahrten, Projekte usw. vorstellen.

 

Los geht es mit einem allgemeinen Überblick!

 

Die Jahrgänge 6, 8, 10 und 13 waren unterwegs und besuchten die unterschiedlichsten Ziele: Juist, Hamburg, Korbach, Berlin, Riga, Edinburgh, Barcelona, Oberammergau, französische Atlantikküste u. v. m.

 

Auch die Schüler/innen der Q1 (Jahrgangsstufe 12) waren außer Haus. Sie absolvierten ein einwöchiges Kurzpraktikum in den unterschiedlichsten Betrieben.

 

Projektwochen standen für die Klassen des 7. (u. a. Fairmobil) und 9. Jahrgangs (u. a. Berufsorientierung und Lebensplanung) an, während auf unsere neuen 5er (wir berichteten) und 11er (zur Erleichterung des Übergangs in die gymnasiale Oberstufe) die Einführungswoche auf dem Programm stand.

 

Wir starten unseren Rückblick mit der Klassenfahrt der 10b nach Berlin (Artikel folgt!).

 

(Text: Arnd Joeres; Fotos: Gesamtschule Kamen)

 

Nachricht