18.09.2018

Unsere neuen Sporthelfer sind ausgebildet! Sportliche Mittagspausenangebote starten!

Geocaching, Kin Ball, Laserbiathlon u. v. m. standen auf dem abwechslungsreichen Programm unserer neuen Sporthelfer während ihrer dreitägigen praktischen Ausbildung zu Schulsporthelfern in Hachen.

 

Auch Teambuilding wurde betrieben, schließlich sollte aus den 16 Schülerinnen und Schülern des 9. Jahrgangs ein eingefleischtes Team werden.

 

Neben den bereits erwähnten, eher exotischen Sportarten lernten die Kids weitere neue Ideen kennen, die sie in diesem Schuljahr in ihrer Pausengestaltung einbringen können.

 

Aber auch alte Spiele flammten wieder neu auf: Verstecken im Dunkeln war wieder einmal der absolute Renner.

 

Die letzten zwei Tage der fünftägigen Ausbildung vom 27.08. bis zum 31.08.2018 verbrachten unsere neuen Schulsporthelfer in der Schule, wo vornehmlich Theorie im Vordergrund stand: Erste Hilfe, Sicherheit und Rechtliches sollen den Schülerinnen und Schülern später mehr Sicherheit im Pausensport geben, den die Sporthelfer/innen in der Mittagspause eigenverantwortlich anbieten.

 

Betreut wurden die Teilnehmer/innen von den Sportlehrerinnen Frau Bernards und Frau Danker.

 

(Text und Fotos: Katharina Bernards)

 

Nachricht