10.11.2018

Sport- und Gruppenhelferforum an unserer Gesamtschule

Erste Hilfe, Ultimate Frisbee, Parkour, Volleyball, Fußball-Artistik und Zumba – das Workshop-Angebot für die Schulsporthelfer/innen war am Dienstag, 06.11.2018, sehr abwechslungsreich. Auch die Sporthelfer-Ausbilder/innen, Frau Bernards und Frau Danker, kamen nach einem ersten Erfahrungsaustausch mit anderen Lehrkräften am Nachmittag zu einem ansprechenden Praxisteil.

Das war auch die Zielsetzung dieses Fortbildungstages: sich einsatzorientiert fortzubilden, neues aus Spiel und Sport kennen zu lernen und zu erproben, Ideen und Verbesserungsvorschläge zu äußern, Kontakte zu knüpfen und sich über Einsatzmöglichkeiten auszutauschen, die über die Schule hinausgehen.

Organisiert und durchgeführt wurde das Schul- und Gruppenhelferforum vom KreisSportBund Unna e.V. in den Räumlichkeiten unserer Schule.

 

Unsere Gesamtschule bildet schon seit mehreren Jahren erfolgreich Schulsporthelfer/innen aus, die dann in den Mittagspausen verschiedenste Aktivitäten für jüngere Schüler/innen anbieten.

 

(Text: Arnd Joeres; Fotos: Alexandra Danker)

 

Nachricht