Skip to main content

Weitere Informationen zum Schulstart

So geht es in der Gesamtschule Kamen weiter.

Liebe  Schüler:innen,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Gesamtschule Kamen startet ab Montag mit Unterricht nach Plan im Distanzlernen. Alle Unterrichtseinheiten und Organisationsformen werden durch die Lehrkräfte vorab angekündigt, so dass möglichst alle Schüler:innen vorher wissen, in welcher Weise ihr Unterricht stattfinden wird:

 

Möglichkeit 1
Der Unterricht findet per Videokonferenz statt.

 

Möglichkeit 2
Die Lerninhalte werden durch die Bereitstellung von Arbeitsmaterialien und -Arbeitsplänen, z.B. Wochenplänen angeboten. 

 

Möglichkeit 3:
Das Unterrichtsmaterial wird auf anderem Wege, z.B. per Post oder Freundschaftsdienst/ Nachbarschaftsdienst "Coronakonform" an die Beteiligten überreicht. Wir bitten um entsprechende Mitteilung!

Durch die großen Unterschiede der digitalen Möglichkeiten in den verschiedenen Unterrichtsfächern (Sport, Technik, Kunst....) wird eine 1:1 Umsetzung des Präsenzunterrichts in den Distanzunterricht nicht möglich sein. Um euch und Ihnen die Möglichkeit der Anzeige von besonderen Problemlagen oder anderen Rückmeldungen oder Austausch zu geben, sind grundsätzlich alle im Stundenplan ausgewiesenen Arbeitsstunden als Sprechstunden ausgewiesen, in denen alle beteiligten Kolleg:innen zur Verfügung stehen. Diese können nach Rücksprache auch telefonisch durchgeführt werden.

Darüber hinaus besteht natürlich auch die Möglichkeit, per E-Mail oder TEAMS an die Kolleg:innen heranzutreten. In schwerwiegenden Fällen bitten wir um Mitteilung über das Sekretariat.

Alle Schüler:innen, die noch Material aus der Schule holen müssen, können das nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat erledigen.

 

Wir wünschen allen einen guten Start in die nächste Runde. Bleiben Sie bitte geduldig und respektvoll und sehen Sie es uns nach, wenn nicht alles sofort reibungslos läuft. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Frank Stewen (Schulleiter)