Gesamtschule Kamen

Integrierte Gesamtschule der Stadt Kamen mit gymnasialer Oberstufe

Neue Informationen für unsere zukünftigen Oberstufenschüler*innen der EF

Liebe zukünftige Oberstufenschüler*innen,

 

in der letzten Woche seid ihr von uns per E-Mail (Externe) bzw. Teams (Interne)  über die wichtigsten Informationen zum Ablauf der letzten Schulwochen informiert worden. Neu sind die Informationen zum Stand der Fächerwahlen (siehe 0. Stand der Fächerwahlen).

 

Für den Fall, dass eine E-Mail nicht angekommen sein sollte, stellen wir diese Informationen auf diese Weise noch einmal für alle zur Verfügung.

 

da es die momentane Situation immer noch nicht zulässt, euch zu uns in die Schule zu holen, wollen wir mit diesem Schreiben über die nächsten Schritte informieren.

 

0. Stand der Fächerwahlen

Alle Schüler*innen haben ihre Fächer für die kommende EF gewählt. Wir haben gestern die sogenannte Blockung fertig gestellt. Die Blockung legt fest, a) welche Kurse überhaupt eingerichtet werden und b) welche Kurse später im Stundenplan parallel stattfinden werden.

Umwahlen – außer bei einem Kurs, der wahrscheinlich nicht eingerichtet werden kann: Informatik – sind nicht notwendig. Die beiden betroffenen Schüler*innen werden von uns gesondert informiert und beraten, bzw. sind bereits im Vorfeld darauf hingewiesen worden.

 

Alle Schüler*innen haben per E-Mail bzw. per Teams ihre LuPO-Datei erhalten. Ihr könnt sie euch nun anschauen – siehe 5. Fächerwahlen).

 

1. Abschlusszeugnisse

Da eure Aufnahme in die Oberstufe nur mit einem Q-Vermerk auf eurem Zeugnis möglich ist, sollt ihr dieses bis zum 22.06.2020 per E-Mail (Foto oder Scan) an uns schicken. Am besten mailt ihr dem/der Beratungslehrer/in, der/die euch bei der Fächerwahl beraten hat:

arnd.joeres@gesamtschule-kamen.de

tess.lange@gesamtschule-kamen.de

2. Radtour

Bei uns gibt es am Ende des Schuljahres immer eine Radtour zum gemeinsamen Kennenlernen. Diese muss aus aktuellem Anlass leider entfallen.

3. GTR-Börse

Üblicherweise gibt es nach den Abiturprüfungen immer eine GTR-Börse bei uns an der Schule. Das heißt, dass Abiturienten, die die Schule verlassen, ihre Taschenrechner an zukünftige Oberstufenschüler verkaufen können. Diese Börse muss leider verschoben werden; sobald es nähere Informationen dazu gibt, werden wir diese an euch weiterleiten.

4. Wunschpartner*innen

Die Gesamtschule ist ein großes System. Vieles wird für euch erstmal neu sein. In der EF werdet ihr bei der Stundenblockung in Stammgruppen verteilt. Damit ihr euch am Anfang nicht ganz alleine fühlt (das wird sich aber ganz schnell ändern), habt ihr die Möglichkeit, ein bis zwei Wunschpartner*innen zu nennen, die ihr bereits kennt und die ebenfalls in euren Jahrgang gehen. Diesen Wunsch solltet ihr ebenfalls bis zum 22.06. (zusammen mit eurem Zeugnis) an uns schicken.

5. Fächerwahlen

Ihr wurdet nun alle von uns telefonisch kontaktiert und habt eine Fächerwahl vorgenommen. Diesen Bogen werdet ihr in einer gesonderten Mail von uns erhalten, damit ihr noch einmal überprüfen könnt, ob ihr eure Wahl so belassen wollt. Um diesen Wahlbogen öffnen zu können, müsst ihr auf den unten stehenden Link klicken und zunächst einmal die LuPO-ZIP-Datei herunterladen. Darin befindet sich die Schülerversion (LuPO_NRW_SV.exe), die ihr am besten auf eurem Desktop ablegt. Nun könnt ihr eure persönliche Datei (die euch noch zugeschickt wird) dort hineinziehen und euer Wahlbogen wird geöffnet. In diesem Programm seht ihr auch Anmerkungen an der Seite, die euch Informationen geben, wenn z.B. etwas falsch gewählt wurde. 

Entscheidend sind erst einmal nur die Kurswahlen für die EF. Abiturfächer etc. werden nach der EF noch einmal zur Wahl gestellt. Allerdings wisst ihr schon, dass diese Wahlen zur Bedingung haben, die Fächer in der EF schon belegt zu haben. Darum noch einmal der Hinweis für die Schüler*innen, die nur zehn Kurse gewählt haben: Besser in der EF elf Fächer testen, zumindest wenn ihr noch zwischen zwei Fächern schwankt. Ansonsten sollte klar sein, dass es dann kaum mehr Abwahlmöglichkeiten bis zum Abitur hin gibt. 

Bei Fragen stehen wir euch natürlich auch weiterhin gerne zur Verfügung. 

Eure bisherigen Wahlen haben wir soweit überprüft und werden euch diese, in ausgedruckter Form, am ersten Schultag vorlegen, damit ihr sie unterschreiben könnt. 

Solltet ihr noch Änderungswünsche oder technische Probleme haben, so meldet euch bitte bis spätestens zum 15.06. bei dem/der Beratungslehrer/in, der/die euch beraten hat. 

Der Link für das LuPO-Programm: https://svws.nrw.de/download/lupo/lupo-download.

6. Erster Schultag nach den Sommerferien:

Leider können wir momentan noch keine Informationen zum Ablauf des ersten Schultages geben. Wenn man den ersten Verlautbarungen der Kultusminister glauben darf, wird die Schule nach den Sommerferien wieder weitgehend „normal“ ablaufen. Sobald es Klarheit durch das Schulministerium gibt, werden wir euch darüber informieren.

 

Viele Grüße und bleibt gesund!

 

Euer Beratungsteam Abi 23

Tess Lange und Arnd Joeres

 

 

Nachricht