Gesamtschule Kamen

Integrierte Gesamtschule der Stadt Kamen mit gymnasialer Oberstufe

"Freches Blech" spielte im Stall bei Haus Volkermann

Wie schon im letzten Jahr spielte die Musikklasse 8f  „Freches Blech“ bei der Weihnachtsfeier von Haus Volkermann am ersten Advent.
Diesmal war es ein besonders stimmungsvoller Auftritt, da das Orchester wegen des Sturmes und des Regens nicht  im Freien spielen konnte, sondern in den Stall ausweichen musste. Bei weit geöffneten Türen erklangen traditionelle und swingende Weihnachtsmelodien im Innenhof von Haus Volkermann, die bis in die Zimmer zu hören waren. So konnten nicht nur die Zuhörer, die vor dem Stalltor standen, das Konzert hören, sondern auch die Bewohner, die das Haus nicht verlassen konnten.
Nach dem Konzert gab es neben viel Beifall für die Klasse auch selbstgebackene Plätzchen und einen besonderen Punsch. Für alle Beteiligten war dies ein gelungener Abend und ein ganz besonderer erster Advent.

 

Nachricht