Gesamtschule Kamen

Integrierte Gesamtschule der Stadt Kamen mit gymnasialer Oberstufe

Teamarbeit im Drachenboot

Wie ein Drachenboot auf Touren gebracht werden kann, erlebten jetzt 30 Schüler der Gesamtschule Kamen.
Die Klasse 6c begab sich vom 09.05. - 10.05.16 mit erfahrenen Drachenbootsportlern des Kanuvereins Rünthe (KVR) aufs Wasser, um zu erleben, wie der ungewöhnliche Sport den Klassenzusammenhalt fördern kann.
„Zunächst war es etwas holprig, aber die Schüler merkten schnell, dass Drachenbootfahren nur im Gleichtakt als Team funktioniert“, hieß es später. Die Schüler, die bei der Tour in einem Jugendgästehaus übernachteten, hatten viel Spaß, als sie sich von den Schlagleuten Tim und Rolf-Dieter zeigen ließen, wie man sogar nur zu zweit das Boot ordentlich in Schwung bringen kann.
Karl Kreutzer, ebenso vom KVR, steuerte das Boot und gab entsprechende Kommandos, auch, um einen Eindruck eines Trainings zu vermitteln.
Wer Interesse an derlei Touren mit dem Drachenboot hat, kann sich bei Karl Kreutzer unter  01  72/ 460 17  20 melden. Text: Hellweger Anzeiger v. 12.05.16 Fotos: Privat
 

Nachricht