Skip to main content

Wüste und Rotes Meer, Schule und „Nightlife“ in Eilat – Tag 5 des Eilat-Austauschs

Tag 5 (Donnerstag, 08.11.2018) war ein Tag der Gegensätze. Zunächst informierte Prof. Reuven Yosef über das besondere Ökosystem Wüste, dann stand der Besuch unserer Gastschule, der Rabin High School, auf dem Programm: Kennenlernen und Teambuilding waren angesagt. Nachmittags begeisterte das Rote Meer: Im Unterwasser-Observatorium konnten unsere Schüler die Farbenpracht und Vielfalt der Unterwasser- und Fischwelt beobachten und Haien bei der Fütterung zuschauen. Den frühen Abend verbrachten die Schüler/innen mit ihren Austauschpartnern und nutzten die zahlreichen Angebote in Eilat. Am Abend beeindruckte der  „Singende Brunnen“ mit seinem Wasser- und Lichtspiel. Anschließend setzten die meisten das musikalische Programm zusammen mit ihren Gastgeberschülerinnen und –schülern in einem Pub fort. Das gemeinsame Singen sorgte für jede Menge Spaß. (Fortsetzung folgt.) (Text und Fotos: Kristina Dryden)