Gesamtschule Kamen

Integrierte Gesamtschule der Stadt Kamen mit gymnasialer Oberstufe

Wichtig - Aktuelle Informationen

Bestätigter COVID 19 Fall in der Gesamtschule Kamen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

am Samstag, den 26.09.2020 wurde ich durch das Kreisgesundheitsamt darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein Schüler/ eine Schülerin des fünften Jahrgangs der Gesamtschule Kamen positiv auf Corona getestet wurde.

Alle Personen, die dort im Zeitraum vom 17.09.2020 bis 24.09.2020 in der Klasse unterrichtet wurden und dort als Lehrkräfte tätig waren, sind von den weiteren Maßnahmen betroffen. Alle Beteiligten befinden sich in Quarantäne. In direkter Abstimmung mit dem Kreisgesundheitsamt greifen folgende Maßnahmen:

Alle beteiligten Personen werden unverzüglich amtlich informiert und über Quarantänemaßnahmen, Kontaktbeschränkungen und Testung informiert. Für Dienstag, den 29.09.2020, ist eine Testung aller betroffenen Personen vorgesehen. Alle Betroffenen erhalten danach schnellstmöglich eine Information des Kreisgesundheitsamtes mit genaueren Informationen zur Dauer und Art der Quarantäne.

Es ist davon auszugehen, dass die betroffene Klasse bis zu den Herbstferien nicht mehr in die Schule zurückkehren wird. Insgesamt sind 13 Lehrkräfte beteiligt, so dass es Einschränkungen im Unterrichtsbetrieb geben wird. Wir werden alle Möglichkeiten nutzen, den Unterrichtsausfall so gering wie möglich zu halten. Daran arbeiten wir aktuell.

Den infizierten Personen wünsche einen möglichst milden Krankheitsverlauf und baldige Genesung.

Der Schulgemeinde danke ich für das Verständnis und die Geduld, die alle in dieser Situation aufbringen müssen, insbesondere den Eltern der betroffenen Klasse. Schuld an dieser Situation haben nicht einzelne Personen, sondern das Virus! Jeder könnte betroffen sein, daher bitte ich um Respekt gegenüber den betroffenen Personen.

Wir hoffen, dass die Maßnahmen dazu beitragen werden, die Infektionsketten zu unterbrechen und erinnere noch einmal an die dringende Bitte der Schulkonferenz, die Mund-Nase Bedeckung auch im Unterricht zu tragen. Es geht in erster Linie um die Gesundheit, aber auch darum, weiteren Unterrichtsausfall zu vermeiden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Frank Stewen (Schulleiter)

 

 

 

Interessantes aus der Gesamtschule Kamen - DIE starke Schule für alle!

Cura, ut valeas!

Liebe externe Schüler*innen!

In der kommenden Woche beginnen die Fächerwahlen für die kommende EF (Klasse 11).

Da es wegen der Corona-Pandemie…

Weiterlesen

Kamen, 20.04.2020

Freiwillige Unterrichtsangebote für die Q2

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2,

wir hoffen sehr, dass ihr trotz der…

Weiterlesen

Was machen die Lehrer*innen der Gesamtschule Kamen eigentlich in den Ferien? – Am letzten Donnerstag (16. April 2020) jedenfalls etwas eher…

Weiterlesen

Auch der Alltag unserer Instrumentalklassen wurde durch die Corona-Krise aus der Bahn geworfen. Doch schon in der ersten Woche der Schulschließung…

Weiterlesen

Die Gesamtschule Kamen unterstützt ab sofort die Aktion "Maker vs Virus" mit Hilfe der von der Sparkasse Unna-Kamen gespendeten 3D Drucker. Der Druck…
Weiterlesen

Das Ministerium für Schule und Bildung teilt mit: 

Das Ministerium für Schule und Bildung hat heute mit einer Schulmail alle Schulen in…

Weiterlesen

Wie erhalten die Schülerinnen und Schüler Arbeitsmaterialien? Wie läuft das mit den Klausuren? Was ist mit meinem Praktikum?
Weiterlesen

Für die von der Landesregierung beschriebene Notbetreuung in Schulen gibt es strenge Vorgaben. Die Stadt Kamen hat entsprechende Informationen…

Weiterlesen

Die Gesamtschule Kamen ist bis zu den Osterferien geschlossen. Es findet kein Unterricht statt!
Weiterlesen

Mit Blick auf die Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und des Robert Koch Instituts werden wir die kommenden Abendveranstaltungen als…
Weiterlesen