Dehnen nicht vergessen

  • Bewegungsmangel und einseitige Bewegung können
  • zu muskulärer Dysbalance führen
  • Nicht aufgewärmte und ermüdete Muskulatur
  • sehr vorsichtig dehnen
  • Nicht mit Schwung dehnen und regelmäßig atmen
 

Dehnen