Walke und laufe aufrecht

  • Aufrecht bewegen und geradeaus schauen
  • Kleinere Schritte schonen
  • Nordic Walking – Mit  Handeinsatz abdrücken,
  • dann Hand entspannen

Technik Walking:
Oberkörper ist nur leicht nach vorne geneigt
Arme anwinkeln, seitlich neben dem Körper gegengleich mitschwingen
Ellenbogen bis maximal 90 Grad gebeugt
Schultern locker lassen, Brustkorb leicht anheben
Hände sind entspannt und nicht zu Fäusten geballt und schwingen etwa hüftbreit
Hinterer Fuß löst sich erst vom Boden, wenn das Gewicht auf dem vorderen Fuß ist

Technik Nordic Walking:
Oberkörper ist nur leicht nach vorne geneigt
Schulterachse rotiert gegen die Beckenachse
Arme schwingen locker aus dem Schultergelenk parallel zum Körper
Ellenbogen nur leicht gebeugt
Arm gleitet während der Schubphase am Becken vorbei, gleichzeitig Öffnen der Hand am Ende der Schubphase, Stock nach vorne führen und dann den Griff wieder fest umfassen
Stöcke zeigen immer schräg nach hinten

Dehnen nach dem Training tut gut, um die Muskeln zu entspannen!

Tessa W.

 

Technik