Was ist die SV und was macht sie?

Die Schülervertretung oder auch kurz SV ist die Vertretung seitens der Schülerschaft und vertritt die Interessen aller Schülerinnen und Schüler. Die SV ist eine bedeutungsvolle  Instanz innerhalb der Schule und deshalb auch in wichtigen Gremien wie der Schülerkonferenz vertreten. Außerdem fördern wir kulturelle, soziale, politische und auch sportliche Interessen der Schülerschaft. Die Schülervertretung setzt sich zusammen aus den Klassen- und Jahrgangssprecher/innen, sowie den SV-Lehrern.

Warum ist die SV notwendig:
Die Schülerinnen und Schüler können bereits in den unteren Jahrgangsstufen die Strukturen der Schule kennenlernen. Zudem wird den Schülern/innen das Gefühl politischer und gesellschaftlicher Mitbestimmung vermittelt. Darüber hinaus werden die sozialen Kompetenzen und die Arbeit in einem Team gefördert.

Wir sind vertreten in:

Schulkonferenz (6 Vertreter)
Dringlichkeitsausschuss (1Vertreter)
Medienausschuss (1Vertreter)

Die SV ist zu 1/3 in den Ausschüssen vertreten, jeweils neben der Elternschaft und Schülerschaft.

Ansprechpartner/Kontakt:

Schülersprecherin:

  • Sophie Friedrich (Q1)

Stellvertretende Schülersprecherin:   

  • Jannika Oebbeke (EF)

SV-Lehrer:

  • Holger Hagenhoff
  • Svenja Menke
  • Timo Schennen

 Die Schülerinnen und Schüler können uns jederzeit ansprechen und sämtliche Kritiken und Wünsche äußern und mit uns über ihre Probleme reden.

In der Sekundarstufe I trifft sich die SV dienstags in der 6. Stunde mit Herrn Hagenhoff und Herrn Schennen.
Für die Sekundarstufe II findet die Sitzung mittwochs in der 7. Stunde mit Frau Menke statt.

Finden können sie/ihr uns unter:

https://www.facebook.com/SV.GeKamen
sv@gesamtschule-kamen.de

 

Schüler